Datenschutz

Informationen zum Datenschutz

Der Schutz der Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten haben bei unserer RWTH Business School und der RWTH Aachen einen hohen Stellenwert. Die Erhebungen und Verarbeitungen aller personenbezogenen Daten, die bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten vorgenommen werden, erfolgen nach den deutschen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Durch den Besuch unseres Internetauftritts können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) auf dem Server gespeichert werden. Dies stellt keine Auswertung personenbezogener Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) dar. Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies – sofern möglich – nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite.

Zweckbindung der Datenerhebung und Verarbeitung

Es werden nur solche persönlichen Daten erhoben, die zur Abwicklung Ihrer Anfrage unbedingt notwendig sind. Ihre persönlichen Daten werden deshalb auch ausschließlich zum Zwecke der Durchführung Ihre Anfrage verwendet.

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte

Eine Weiterleitung der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z.B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter kann nicht gewährleistet werden. Wir können keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstehenden Schäden übernehmen.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, auf Antrag und unentgeltlich, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Sollten wider Erwarten falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Anforderung hin berichtigen.

Datensicherheit

Die RWTH Business School hat die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Um die Datenübertragung zwischen Ihrem Web-Browser und unserem Internet-System sicher zu gestalten, setzen wir die Secure Socket Layer (SSL) Verschlüsselungstechnologie ein.

Verwendung von Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Diese Datenbeinhalten Informationen darüber, welche Internetseiten Sie besucht und welche Werbemittel Sie gesehen haben. Cookies ermöglichen jedoch niemals die Ermittlung personenbezogener Daten,wie z.B. Namen, Anschrift, E-Mail Adresse, etc. Cookies werden von Sitebetreibern im Internet benutzt, um z.B. zu prüfen, ob Sie berechtigt sind, die angefragten Informationen einer Website zu sehen. Sie müssen in Ihrem Browser keine spezielle Einstellung vornehmen, damit Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden können. Ihr Browser akzeptiert Cookies in der Standardeinstellung und speichert diese z. B. in einem Verzeichnis mit dem Namen "Temporary Internet Files", da diese kein Sicherheitsrisiko darstellen. Wenn Sie nicht möchten, dass von der Thomas Cook AG sowie den angeschlossenen Veranstaltern und Partnern Cookies benutzt werden, so deaktivieren Sie diese Funktion in Ihrem Browser. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem Hilfedialog Ihres Browsers. Bei Akzeptanz unserer Cookies verbleiben diese für eine Dauer von 30 Tagen auf Ihrem Computer,sofern Sie diese nicht zuvor löschen. Bitte beachten Sie aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste einschränken kann.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Nutzung von Facebook Remarketing

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc. („Facebook“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Hierzu wurde auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Alternativ können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Crazy Egg

Unsere Webseite nutzt den Webanalysedienst "Crazy Egg" der Crazy Egg Inc. USA, um statistische Daten über die Nutzung unseres Webangebotes zu erheben. Mit Hilfe von Technologien der Crazy Egg Inc. werden Besucher-Informationen erhoben und an die Server der Crazy Egg Inc. übermittelt. Die Technologie ermöglicht die Aktivitäten des Benutzers während des Besuchs auf unserer Webseite zu erheben und zu analysieren und zu visualisieren. Beispielsweise haben wir die Möglichkeit, anhand einer „Heatmap“ zu erkennen, welche Bereiche unserer Webseite am meisten besucht und angeklickt werden. Hierfür werden ebenfalls Cookies verwendet. Der Datenerhebung und -speicherung durch Crazy Egg Inc. können sie durch bestimmte Einstellungen in Ihrem Browser widersprechen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Crazy Egg sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen der Crazy Inc. unter https://www.crazyegg.com/privacy entnehmen.

Datenschutzerklärung

Die RWTH Business School verpflichtet sich, die oben genannten Punkte zum Datenschutz wie beschrieben einzuhalten.

Stand: Oktober 2017